Tolino: Akku schnell entladen – das könnte der Grund sein

Tolino: Akku schnell entladen – das könnte der Grund sein
Rate this post

Es gibt verschiedene Gründe, warum der Akku Ihres Tolino schnell leer sein kann. Was du in diesem Fall tun kannst, erfährst du in diesem Artikel.

Tolino: Firmware 1.9 lässt den Akku schneller leerlaufen

Wenn Ihr Tolino in letzter Zeit oft schneller leer ist als sonst, kann das an einem Firmware-Update liegen, das im Dezember 2016 für den eReader veröffentlicht wurde. Damals wurde der Tolino auf die Firmware-Version 1.9. gebracht. Wir erklären, was Sie in diesem Fall tun können:

Da die schnellere Entleerung des Tolino-Akkus etwas mit den WLAN-Einstellungen des Geräts zu tun zu haben scheint, empfiehlt es sich, zunächst den Flugzeugmodus auf dem Tolino einzuschalten. Sie können diesen Modus in den Einstellungen unter „Informationen und Hilfe“ aktivieren.
Auch wenn Sie das Problem mit diesem Trick lösen können, sollten Sie dennoch nach verfügbaren Firmware-Updates für Ihren Tolino Ausschau halten. Das schnelle Entleeren des Akkus ist ein bekanntes Problem und wurde mit einem Firmware-Update gelöst, das das System auf die Version 1.9.2. bringt, behoben.

Tolino: Akku kaputt – was tun?

Natürlich kann es auch sein, dass der Akku Ihres Geräts beschädigt ist und deshalb keinen Strom mehr hat. Wenn dies der Fall ist, sollten Sie folgende Punkte beachten:

Im Internet gibt es verschiedene Anleitungen, wie Sie den Akku Ihres eReaders austauschen können. Allerdings sind diese für Personen ohne technische Vorkenntnisse oft schwer zu verstehen und umzusetzen.
Außerdem sind die Ersatzteile nicht gerade billig, so dass sich ein manueller Akkuwechsel bei einem Standardgerät nicht lohnt.
Wenn Ihr Gerät noch in der Garantiezeit ist, sollten Sie es auf jeden Fall an den Hersteller zurückschicken und einen Ersatz anfordern.
Wenn Sie versuchen, den Akku Ihres Tolino selbst auszutauschen, kann dies zum Verlust der Garantie führen.