STRATEGIEN für mehr Geld

In vielen Bereichen des Landes haben die Immobilienmärkte Inventar Engpässe erlebt, vor allem in großen Metropolen. Der Verkäufer, in vielen Fällen wird mehrere konkurrierenden Angebote zur Auswahl, aber auch es schwierig sein kann, für die erfahrenen Käufer einen Hausbesitzer zu finden, die ein Angebot akzeptieren VA Finanzierung mit. Basierend auf frühere Ausgaben von Veteran Käufern werden mehrere Strategien erläutert, wie Sie Ihr VA Angebot so wettbewerbsfähig, wie andere Arten der Finanzierung, wie ein konventionelles oder FHA Angebot. Vielleicht möchten Sie Ihre Möglichkeiten mit Ihrem Darlehen Offizier erörtern, um Ihre Chancen zu erhöhen Ihr Angebot angenommen zu haben.

Es gibt in der Regel 5 wichtigsten Anliegen:
1) Vertragskosten
2) Misunderstanding von GebührentarifV
3) VA Bewertung vs. konventionelle Bewertung oder FHA Bewertung
4) ein Angebot mit mehr Geld schaut attraktiver To A Verkäufer
5) VA Angebot ist ein Termite Spielraum

Diese 5 Fragen werden weiter unten in diesem Artikel ausgearbeitet werden. diese 5 gemeinsamen Bereiche der falschen Vorstellung zu verstehen, wird höchstwahrscheinlich Ihre Chancen auf ein akzeptiertes Angebot erhöhen.

Viele Veteranen müssen mit ihren Kosten schließen helfen. In einem Verkäufermarkt, anstatt einen Verkäufer zu fragen Ihre Schließungen Kosten zu bezahlen, wäre es Ihnen gut beraten, Ihren Kreditgeber erhöht Ihren Zinssatz haben, und fordern Sie für einen Kreditgeber Kredit der Schließung Kosten zu decken. Im Hinblick auf zusätzliche Gebühren, haben viele Agenten ein Missverständnis, dass ein Verkäufer für obligatorische Gebühren verantwortlich sein würde.

Diese Gruppe von Gebühren umfassen: Übertragungsurkunde, Verarbeitung und Zeichnungs. Die VA Leitlinien legen fest, dass diese Gebühren sind die Verantwortung des Verkäufers, wenn der Kreditgeber eine 1 Punkt Kreditbereit Laden (die in der heutigen Kreditumfeld selten ist).

Diese Sorge muss angegangen werden, so dass alle Beteiligten ein genaues Verständnis der VA guideline.The VA Beurteilung haben wurde als strenger als eine konventionelle oder FHA Einschätzung allgemein wahrgenommen wird. Die bedeutendste Fehlinterpretation ist, dass ein VA Schätzer kann für weitere Reparaturen zum Thema Immobilien anfordern. In der heutigen Kreditvergabe Welt aufgrund der strengeren Richtlinien des Bundes, Konventionelles, FHA oder VA Darlehen Gutachten alle mit ähnlichen Standards.

Viele Verkäufer glauben, dass ein Konventionelles Angebot mit 20% Anzahlung erscheint ein stärkeres Angebot als ein VA-Darlehen ohne Anzahlung zu sein. Das Angebot mit der höchsten Anzahlung wird angenommen, dass eine höhere Wahrscheinlichkeit des Schließens haben. Wenn beiden Käufer von einem erfahrenen Kreditsachbearbeiter im Voraus genehmigt wurden, und die Informationen des Kreditnehmer werden von Fannie Mae Zeichnungssoftware, die so genannten Desktop-Underwriting bereits genehmigt worden, dann haben sie beide die gleiche Wahrscheinlichkeit der Schließung.

Der einzige Bereich, dass die VA-Darlehen einen kleinen Nachteil haben kann, ist, dass die VA eine Termite Bericht und Clearance erfordert, aber konventionelle und FHA-Darlehen nicht. Die VA-Richtlinien können Sie für Reparaturen bezahlen, aber nicht den Bericht selbst. Sie können für die Reparatur bezahlen anbieten, wenn der Bericht verfügbar ist, und Sie sind die Kosten bewusst. Wenn die Reparaturen teuer sind und die Verkäufer wählen die Reparaturen zu sinken, könnte es ein Haus sein, die Sie weitergeben müssen.

STRATEGIEN für mehr Geld